• BIST 91.074
  • Altın 214,546
  • Dolar 5,3448
  • Euro 6,0757
  • Zürih -1 °C
  • Antalya 12 °C
  • İstanbul 9 °C

Mit Linienflug zurück in die Türkei

Mit Linienflug zurück in die Türkei
Die seit langer Zeit als verschollen gegoltenen Teile des antiken Mädchen-Mosaikes wurden heute mit einem Linienflug der Turkish Airline (THY) aus Chicago nach Istanbul eingeflogen.

Das aus insgesamt zwölf Teilen bestehende antike Kulturgut wurde in speziell angefertigten Kisten im Cargo-Bereich der Linienmaschine transportiert. Am Istanbuler Flughafen angekommen, nahmen Vertreter des türkischen Kultur- und Tourismusministeriums die Mosaikteile von unschätzbarem Wert entgegen. Die Frachtpaletten wurden anschließend auf eine andere THY-Maschine verladen und zur Ausstellung im Zeugma Mosaik Museum in Nizip nach Gaziantep transportiert.

Die Fracht von unschätzbarem Wert wurde mit einer THY-Linienmaschine aus den USA in die Türkei eingeflogen.

Seit den 1960ger Jahren verschwunden

Das Ministerium hatte lange Jahre mit der Bowling Green State Universität in Bundesstaat Ohio für die Rückführung der antiken Mosaikteile gerungen, wo sie jahrelang als Dekoration dienten. Im Rahmen eines vor sechs Monaten zwischen beiden Ländern unterzeichneten Protokolls konnten die wertvollen Mosaikteile in ihr Ursprungsland Türkei zurückgeführt werden, wo sie bei unerlaubten Ausgrabungen in den 1960ger Jahren freigelegt und auf illegalen Wegen außer Lande geschafft worden waren.

Bu haber toplam 492 defa okunmuştur
  • Yorumlar 0
    UYARI: Küfür, hakaret, rencide edici cümleler veya imalar, inançlara saldırı içeren, imla kuralları ile yazılmamış,
    Türkçe karakter kullanılmayan ve büyük harflerle yazılmış yorumlar onaylanmamaktadır.
    Bu habere henüz yorum eklenmemiştir.
Diğer Haberler
Tüm Hakları Saklıdır © 2013 Post Gazetesi | İzinsiz ve kaynak gösterilmeden yayınlanamaz.
Tel : 044 550 50 50 | Faks : 00 41 44 666 02 71 | Haber Scripti: CM Bilişim